Heilhypnose

Die Heilhypnose trägt dazu bei, das Unterbewusstsein aktiv zu nutzen, um positiv denken zu lernen. Mit der Therapie kann auf alle Organe des Körpers Einfluss genommen werden. Die Hypnose kann sowohl begleitend zu anderen Therapieformen wie bspw. der Homöopathie eingesetzt werden, aber auch als alleinige Therapiemöglichkeit genutzt werden.

70% aller Lebensvorgänge steuert das Unterbewusstsein und nur 30% werden durch den Willen beeinflusst.

Phantasiereisen

Forscher gehen schon von weit höheren Zahlen für das Unterbewusstsein aus.


Einfluss der Heilhypnose

Die Heilhypnose kann u.a. folgende Körperfunktionen positiv, ohne schädigende Nebenwirkungen beeinflussen:

  • Magen-und Darmtätigkeit
  • Herztätigkeit
  • Blutdruck
  • Drüsenfunktionen
  • Muskel- und Nerventätigkeiten
  • Empfindungen und Gefühle
  • Schmerzzustände

Trancestufen

Während der Hypnose wird der Patient durch die Worte des Therapeuten in Trance (vertiefter Ruhezustand) gesetzt.

Die wichtigsten Stufen der Hypnose kurz erklärt:

Lupe zur Erklärung der Trancestufe 3 Lupe zur Erklärung der Trancestufe 4

Anamnese

Jeder Hypnose geht eine umfangreiche Anamnese vor raus, in der auf die Probleme des Patienten eingegangen wird. In Folge erstellt dann dieser eine Liste mit seinen Wünschen und Dingen, die er gern ändern würde. Daraus formuliert der Therapeut die sogenannten Suggestionen. Durch diese Formeln bekommt das Unterbewusstsein des Patienten neue Impulse, die es dann später umsetzt.

WICHTIG WICHTIG Grundsätzlich ist jeder gesunde Mensch hypnotisierbar – wenn er es möchte. Generell wird Niemand gegen seinen Willen hypnotisiert – auch ist es nicht möglich, jemanden unter Hypnose zu Dingen zu zwingen, die er im Wachzustand ablehnen würde.

Kontraindikationen für Hypnosen sind bestimmte psychische Erkrankungen, wie z.B. Schizophrenie, Alzheimer oder starke arteriosklerotische Bewusstseinsstörungen. Auch bei Kindern unter 6 Jahren werden Hypnosen in der Regel nicht durchgeführt.

Termin vereinbaren

catrin-arlt

Möchten Sie einen persönlichen Termin mit mir vereinbaren?

Sie erreichen mich unter meiner Telefonnummer: +49 (0) 34206 684513. Bitte nutzen Sie auch den Anrufbeantworter. Ich rufe Sie umgehend zurück. Gern können Sie mir auch eine Nachricht per E-Mail übermitteln.

Schreiben Sie mir einfach.